Deutsch English
Torzaun.de

Privatsphäre und Datenschutz

DATENSCHUTZHINWEISE

Vielen Dank, dass Sie www.Torzaun.de besuchen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren hochwertigen Zaunartikeln.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns bei der Nutzung unserer Website sehr wichtig.
Wir garantieren, die geltenden Datenschutzgesetze einzuhalten. Unsere Datenschutzpraxis steht insbesondere im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
1. Erhebung, Nutzung und Löschung personenbezogener Daten
Sie können unsere Internetseite (www.Torzaun.de) besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.
Personenbezogene Daten von Ihnen werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen einer Online-Bestellung oder der unter den Punkten 1.1 - 1.3 aufgeführten Kontaktmöglichkeiten mitteilen.
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten beispielsweise die von uns eingesetzten Dienstleister (wie z.B. Transporteure, Logistiker, Zahlungsprovider, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister.
Zu anderen Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche vorherige Zustimmung verwendet, also insbesondere verarbeitet oder gespeichert, es sei denn wir sind aufgrund gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben (z.B. Speicherung der Daten aufgrund von steuerrechtlichen Vorgaben) hierzu verpflichtet.
1.1 Datenerhebung bei Eröffnung eines Kundenkontos
Sie haben die Möglichkeit, bei uns ein passwortgeschütztes Kundenkonto einzurichten. Hier können Sie Daten über Ihre abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und ihre Daten und den Newsletter verwalten. Sie verpflichten sich, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten.
Sofern Sie sich nicht abmelden, bleiben Sie automatisch eingeloggt. Diese Funktion ermöglicht Ihnen die Nutzung unserer Dienste (z.B. Zugriff auf den gefüllten Warenkorb), ohne sich jedes Mal erneut einloggen zu müssen. 
1.2 Datenerhebung bei Nutzung des Kontaktformulars
Über das Kontaktformular, welches Sie auf unserer Website finden, haben Sie die Möglichkeit uns zu kontaktieren. Hierüber können Sie gerne Fragen zu unserem Angebot, Anregungen und ähnliche Anfragen an uns stellen. In diesem Formular werden personenbezogene und sonstige Daten von Ihnen abgefragt. Welche Daten dieses genau sind, entnehmen Sie bitte direkt dem Kontaktformular.
Sofern Sie an entsprechender Stelle im Formular Ihre personenbezogenen (wie z.B. Name, E-Mailadresse, Kontaktinformationen) und sonstigen Daten angeben, werden diese von uns gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Auch hier haben Sie natürlich das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten wir von Ihnen genau gespeichert haben sowie das Recht, dass wir diese Daten auf Ihren Zuruf umgehend löschen. Die mit „*“ im jeweiligen Formular gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder, die Sie ausfüllen müssen, um die Kontaktanfrage zu stellen.
1.3 Datenerhebung bei Anmeldung zum Newsletter
Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse mit ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Mit dem Newsletter informieren wir sie über uns und unsere Angebote.
Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.
Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletter-Empfang anmeldet.
1.4 Sichere Datenübertragung
Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). 
1.5 Löschung und Änderung von personenbezogenen Daten
Sie haben das Recht, jederzeit Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu löschen oder auch abzuändern.
Hierzu wenden Sie sich an folgende E-Mail-Adresse: info@torzaun.de
Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Im Einzelfall kann es aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich sein, personenbezogene Daten zu speichern und nicht zu löschen. Sollte dieses der Fall sein, werden wir Sie unverzüglich schriftlich darüber informieren, aus welchem Grund diese Daten nicht gelöscht werden können und um welche konkreten Daten es sich handelt.
2. Verwendung von Cookies
Diese Website benutzt so genannte „Cookies“. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen sowie der Analyse von Nutzungsmustern und -strukturen unserer Website und geben uns damit Anhaltspunkte zur Optimierung entsprechend dem Nutzerverhalten. Diese Cookies werden gelöscht, sobald Sie die Sitzung beenden bzw. Ihren Browser schließen.
Ein "Cookie" ist eine kleine Datendatei, die wir auf Ihren Computer im Einzelfall übertragen, wenn Sie auf unserer Website surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden - private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Website akzeptiert haben, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen. Mit Hilfe der Cookies sind wir in der Lage, Ihren Computer zu identifizieren.
Wir verwenden Cookies insbesondere für folgende Zwe>http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
4. Verwendung von Mouseflow
Die Website verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark, um zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufzuzeichnen. So entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Die Informationen sind nicht personenbezogen und werden nicht weitergegeben. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Websites die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link deaktivieren: www.mouseflow.de/opt-out/
5. Zugriffsdaten / Server-Logfiles
Wir erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannter Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:
Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Refferer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Diese Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
6. Links auf andere Internetseiten
Wir verlinken im Einzelfall auf unserer Website auf die Websites von Dritten. Diese Datenschutzerklärung hat für diese Websites keine Gültigkeit. Daher empfiehlt es sich, dass der Nutzer vor dem Nutzen der entsprechenden verlinkten Dritt-Website sich über die Datenschutzbestimmungen des Betreibers dieser Dritt-Website informiert.
Weitere Informationen zum Datenschutz
Auf Ihr Verlangen werden wir Ihnen gerne Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen. ‚
Bei Fragen zum Datenschutz richten Sie Anfrage bitte per Mail oder Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

TTZ – Tor & Zaun Vertrieb und Montage / Torzaun.de
Vollmannstr. 18
D-58091 Hagen
Telefon: 02337/4519780
E-Mail: info@torzaun.de   
 

Torzaun.de © 2019 | © Template BannerShop24